Modul 1 der Seminarreihe für Führungskräfte des Landes Schleswig-Holstein Seminarnummer:89004 Grundlagen der Personalführung

Zielgruppe

Führungskräfte oder Mitarbeiter/innen, die sich auf künftige Führungsaufgaben vorbereiten wollen.

Inhalte

  1. Leadership: die Führungsrolle klären: persönliche Voraussetzungen, Erwartungen, Führungsethik
  2. Gestern Kollegin/Kollege – heute Chef: den Wechsel erfolgreich bewältigen
  3. Bewusster Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten
  4. Motivationspsychologisches Know-how im Führen
  5. Einige wesentliche Führungswerkzeuge des Situativen Führens

Ziele und Methoden

Im ersten Modul erhalten Sie wesentliche Basis-Werkzeuge des Führens. Damit werden Sie in die Lage versetzt, ein eigenes Führungsverständnis zu entwickeln, Ihre Handlungsfelder zu erkennen und die grundlegenden Führungsaufgaben erfolgreich wahrzunehmen.

Der Zusammenhang zwischen Führung, Motivation und Leistung soll hier besonders im Mittelpunkt stehen. Dabei werden auch die wesentlichen Voraussetzungen und Werkzeuge des situativen Führens Schwerpunktthemen sein.

Zusätzliche Hinweise

Nur buchbar für Bedienstete der Landesverwaltung.

Referent/-in

Katrin Bachmann, Dipl.-Psych.

Gebühr

481.00 EUR
Die Seminargebühr trägt die Staatskanzlei. Bitte beachten Sie hierzu unsere Teilnahmebedingungen.
Zurück zur Navigation

Ausgewählter Termin

Anmeldung nicht möglich
Termin
02.09.2019 - 03.09.2019 , 14 Stunden
Tag 1 von 09:00 bis 17:00 Uhr,
Tag 2 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 30.07.2019
Ort
P3 - PariSERVE
Kronshagen
Zurück zur Navigation
Zurück zur Navigation