Kurzimpuls: Mehr Nähe durch wertschätzende Kommunikation Seminarnummer:89170

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Führungskräfte der Landesverwaltung.

Inhalte

Das Stichwort „Wertschätzung“ fehlt heute in kaum einem Unternehmensleitbild. Doch die Umsetzung der wertschätzenden Kommunikation ist manchmal herausfordernder, als gedacht. In diesem Kurzimpuls beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

  • Wie kann wertschätzende Kommunikation gelingen und warum ist sie so wichtig?
  • Was ist mein Anteil am Gelingen der Kommunikation?
  • Welche systemischen, reflektierenden, hypothetischen und kreativen Fragen gibt es in der Kommunikation, damit sich mein Methodenkoffer füllt?
  • Wie kann ich mich noch wertschätzender im Gespräch verhalten um die Motivation der MitarbeiterInnen zu unterstützen?

Ziele und Methoden

In dem kompakten Impulsformat können Sie ihre bisherige Kommunikation als Führungskraft betrachten und lernen neue Perspektiven und Ideen kennen, um noch wertschätzender kommunizieren zu können. Persönliche Fragen, die Betrachtung individueller Kontexte bei wertschätzender Kommunikation und die Vorbereitung auf herausfordernde Gesprächssituationen können Sie gern bei Transfercoachings mit Sabine Vesper klären.

Zusätzliche Hinweise

Nur buchbar für Beschäftigte der Landesbehörden in Schleswig-Holstein.
Diese Veranstaltung wird online von KOMMA durchgeführt.

Für die Beschäftigten der unmittelbaren Landesverwaltung werden die Seminargebühren seitens der Staatskanzlei übernommen. Die kostenpflichtige Teilnahme für Beschäftigte der mittelbaren Landesverwaltung ist möglich. Bitte beachten Sie hierzu unsere Teilnahmebedingungen.

Sollten Sie nach dem Kurzimpuls Bedarf nach einem direkten Gespräch mit dem/der Referierenden zur Klärung Ihrer persönlichen Fragen zum Vorgehen und zur Umsetzung der Methode haben, stellen Sie gerne eine Anfrage zu einem individuellen 1-1,5-stündigen Transfercoaching:

Nina Müller
04322 693 352
mueller@komma-sh.de

Referent/-in

Sabine Vesper, Zertifizierter Coach vom Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC)

Gebühren

75.00 EUR
Die Gebühr für Teilnehmende der unmittelbaren LV trägt die Staatskanzlei.
Zurück zur Navigation

Ausgewählter Termin

Anmeldung nicht möglich
Termin
20.10.2022 , 2,5 Stunden
20.10.2022 von 10:00 bis 12:30 Uhr
Ort
Die Veranstaltung findet online in der KOMMA-Lernwelt statt.
Zurück zur Navigation
Zurück zur Navigation